Fortbildung International > Kurse > Informationstechnologie
Informationstechnologie
Hardware
Schritt für Schritt wird ein Computer aus industriellen Standardkomponenten aufgebaut. Die einzelnen Baugruppen und ihr Zusammenwirken im System werden erklärt. Dazugehörige Software wird installiert und getestet. Im Verlauf dieser Projektarbeit entsteht so ein lauffähiger PC.

Betriebssysteme
Windowsbasierte IT- Systeme werden in Einzel- und Teamarbeit geplant, installiert, administriert, anwendungsbezogen angepasst, getestet und dokumentiert. Dies schließt auch den Umgang mit peripheren Geräten ein. Der Umgang mit Betriebssystem und Standardsoftware vertieft die Kenntnisse über Computer und zeigt seine Möglichkeiten als universelles Werkzeug auf.

Netzwerke
Vernetzte IT- Systeme werden in Einzel- und Teamarbeit geplant, aufgebaut, administriert, anwendungsbezogen angepasst, getestet und dokumentiert. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf die sichere Verbindung zwischen Intranet und Internet gerichtet.

Server
Client-Server-Systeme werden in Einzel- und Teamarbeit geplant, aufgebaut, und administriert. Für die Verwaltung von Intranetsystemen werden ausgewählte Netzwerkdienste installiert und anwendungsbezogen angepasst.
© 2011 Hessische Landesstelle für Technologiefortbildung, Darmstädter Straße 90, 64521 Groß-Gerau